03.05.2017

mpex vertreibt DDoS-Schutzlösungen von Link11

Der Business Hoster mpex und die DDoS-Schutzexperten von Link11 haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. mpex wird den Link11 DDoS-Schutz als DNS- und BGP-Variante in sein Leistungsportfolio als Reseller aufnehmen und an seine Hosting-Kunden im Nordosten Deutschlands vertreiben. Außerdem baut der Business Hoster mit Unterstützung von Link11 eine eigene DDoS-Schutzplattform auf.

Berlin, 03.05.2017 - mpex steigt in das Geschäft mit DDoS-Schutzlösungen ein. Der Business Hoster hat ein Reseller-Abkommen mit Link11 unterzeichnet und vertreibt ab sofort die mehrfach ausgezeichneten und zum Patent angemeldeten Schutzlösungen im Reseller-Modell. Außerdem bietet er seinen Kunden über eine eigene DDoS-Schutzplattform powered by Link11 Absicherung vor Überlastungsangriffen. "Wir haben uns für Link11 - aus unserer Sicht einen der führenden Anbieter in Deutschland für Anti-DDoS-Produkte - entschieden, da dieser strategische Partner einen hohen Spezialisierungsgrad und ein fundiertes Knowhow mitbringt. Der hohe Reifegrad der Produkte und die innovativen Technologien von Link11 haben uns überzeugt", sagt Gregor Rex-Lawatscheck, Geschäftsführer mpex GmbH. Von der Vereinbarung mit mpex verspricht sich Link11 eine weitere Erhöhung der Reichweite im deutschsprachigen Markt. "Viele Hosting-Provider sehen im DDoS-Schutzmarkt aktuell ein großes Potenzial ihr Produktportfolio zu erweitern“, umreißt Raymond Hartenstein, Leiter Vertrieb bei Link11, die Marktsituation. "Hoster sind für viele Unternehmen, die Rechenzentrums-Dienstleistungen nutzen, der erste Ansprechpartner wenn es um Entscheidungen für IT-Sicherheit geht. Sie können unseren DDoS-Schutz jetzt von einem vertrauten Geschäftspartner beziehen, mit dem sie bereits erfolgreich zusammenarbeiten." Neben dem Weiterverkauf des Link11 DDoS-Schutzes wird mpex das Angebot mit eigenen Service- Beratungsleistungen ergänzen. Das Unternehmen steht im Bereich Hosting als exklusiver Servicepartner für die Region Nordost bereit.

Über mpex

Der Business Hosting Provider mpex wurde im Jahr 1998 in Berlin von Lars Bräuer und Gregor Rex-Lawatscheck gegründet. Das Unternehmen betreibt Serverumgebungen auf höchstem technischen Niveau. Die „Managed Platform Experts“ von mpex fokussieren sich auf Geschäftskunden und deren anspruchsvolle IT-Projekte im Hosting-Bereich wie beispielsweise für Digitalagenturen, E-Commerce, SaaS-Provider, Online-Portale, Healthcare IT oder Start-Ups. Die Kernkompetenzen des Unternehmens umfassen neben Server-Virtualisierung und Cloud Computing auch Cluster-Projekte mit Load Balancing, Disaster Recovery und Backuplösungen. mpex ist seit 2013 nach dem international anerkannten Standard für Informationssicherheit ISO 27001 zertifiziert, der ein Höchstmaß an Datensicherheit, Mitarbeiterqualifikation und Qualitätsmanagement voraus setzt.

Über Link11

Die Link11 GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein deutsches IT-Unternehmen mit Kernkompetenzen in den Bereichen DDoS-Schutz und Server Hosting. Mit der DDoS Protection Cloud hat Link11 im Jahr 2011 ein neues und innovatives Produkt erfolgreich am Markt etabliert. Dieser Link11 DDoS-Schutz ist bereits zum Patent angemeldet und ermöglicht es, jede Webseite oder ganze Serverinfrastrukturen vor DDoS-Angriffen zu schützen. Für ihre innovativen DDoS-Schutzlösungen wurde Link11 2016 mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis ausgezeichnet. Neben DAX-Konzernen zählt Link11 führende Unternehmen aus den Bereichen E-Commerce, Finanzen & Versicherung, Medien und Produktion als Kunden. Mit Netzwerkstandorten und eigenen Glasfaserstrecken zwischen Frankfurt, Amsterdam und London gehört Link11 heute zu den großen DDoS-Filter-Anbietern weltweit. Der kontinuierliche Ausbau des Netzes umfasst aktuell weitere Standorte in der Schweiz, Asien und den USA. Als offizieller Partner nationaler und internationaler Fachverbände wie dem G4C, einer Kooperation der Privatwirtschaft mit dem BSI und dem BKA, engagiert sich Link11 aktiv im Bereichen IT-Security und Aufklärung von Cybercrime.

News
16.12.2019

Hosting oder Cloud? mpex-Fachartikel erscheint in der manage it

Immer wieder stehen Unternehmen vor der Frage, wie sie ihre IT-Infrastruktur erweitern sollten. Gerade der Mittelstand mit beschränkten IT-Personal- und Budget-Ressourcen sucht nach idealen Lösungen. Oft ist die Entscheidung zwischen Hosting und Cloud zu treffen. Es gilt, die jeweiligen Vorteile der beiden Optionen zu ergründen und für was sich die eine mehr als die andere eignet.

Artikel lesen
31.10.2019

Die Fachzeitschrift NET berichtet: Colocation-Rechenzentren sind gefragt (Update)

Vor allem mittelständische Unternehmen verlagern zunehmend ihre Informationstechnik (IT) in die Rechenzentren von Colocation-Anbietern. Ein wichtiger Punkt für diese Entscheidung sind die hohen Sicherheitsstandards in diesen Rechenzentren. Und manche davon sind noch ein bisschen sicherer als der Wettbewerb.

Artikel lesen

Kontakt

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen, dann kontaktieren Sie uns einfach.

Telefon: +49 30 780 97 180
E-Mail: pressekontakt@mpex.de