31.07.2018

mpex feiert 20-jähriges Bestehen

Im letzten Jahrtausend - im Jahr 1998 - wurde mpex gegründet: Gestartet als MP3-Streaming-Portal hat sich das Unternehmen zu einem erfolgreichen Business Hoster der Premiumklasse entwickelt.

Die MP3-Technologie holte 1998 die Musik auf den Computer und dies machten sich die beiden Gründer Lars Bräuer und Gregor Rex-Lawatscheck zu nutze: Mit dem Start der Portalseite mpx.net ging eine von damals nur 2,5 Millionen Websites online, die sich den Themen Musik und MP3 widmete. Nachdem die erste Dotcom-Blase im März 2000 geplatzt war, gründeten die beiden Jungunternehmer die MPeX.net GmbH und fokussierten sich damit auf ein neues Geschäftsfeld: dem professionellen Hosting von Webseiten und den Betrieb von Servern in einem Rechenzentrum. Schnell bauten die beiden das Unternehmen zu einem profitablen Hosting-Dienstleister aus und spezialisierten sich in der Folge weiter auf Geschäftskunden. Als Managed Service Provider (MSP) bietet mpex heute die Rundumbetreuung der hochverfügbaren Serversysteme ihrer Geschäftskunden an. Auch nach zwei Jahrzehnten befindet sich die mpex GmbH auf Wachstumskurs und stellt sich gleichzeitig neuen technologischen Herausforderungen. Dabei richtet sich die Unternehmensstrategie auf die Bedürfnisse und Ziele der Kunden aus: keine Hostinglösungen „von der Stange“, sondern maßgeschneiderte Lösungen, die die individuellen Anforderungen der Kunden nicht nur in der Entwicklung, sondern auch im fortlaufenden Betrieb abbilden. Für die Zukunft haben sich die Business Hosting-Experten von mpex eine Weiterentwicklung der Integration von externen Cloud-Lösungen vorgenommen. Damit werden sie ihr Angebot von klassischen Hosting-Lösungen mit cloudbasierten Erweiterungen noch stärker auf die Kundenbedürfnisse ausrichten.
31.07.2018

mpex feiert 20-jähriges Bestehen

Im letzten Jahrtausend - im Jahr 1998 - wurde mpex gegründet: Gestartet als MP3-Streaming-Portal hat sich das Unternehmen zu einem erfolgreichen Business Hoster der Premiumklasse entwickelt.

Artikel lesen
31.08.2017

Neuer Fachartikel von mpex: Risikominimierung und Compliance mit ISMS

Gregor Rex-Lawatscheck, CEO von mpex, veröffentlicht einen Fachartikel über die Bedeutung von Risikoeinschätzung und Informationssicherheit in Geschäftsbeziehungen und gibt Best-Practice-Empfehlungen ab. Der Fachartikel erschien erstmals im August 2017 auf funkschau.de.

Artikel lesen

Kontakt

Sabine Kahlenberg

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen, dann kontaktieren Sie uns einfach.

Telefon: +49 30 780 97 180
E-Mail: pressekontakt@mpex.de