Hosting Leistungen bei mpex.

Service Level
Management

Managed Hosting vertraglich festgehalten - Service Level Agreement

In unseren Service Level Agreements können Sie Ihre Anforderungen aus Technik und Budget individuell vereinbaren.

  • Was ist ein SLA?

    Ein Service Level Agreement (SLA) ist die vertragliche Vereinbarung über Rahmen, Art, Dauer und Umfang der Erbringung von unseren Leistungen, also Managed Hosting und weitere Managed Services. Ein SLA enthält klar defininerte Zielwerte und Performanz-Indikatoren, an denen wir uns messen lassen.

  • Erstellung eines SLA

    Zu Beginn des Geschäftsverhältnisses wird anhand Ihrer strategischen und operativen Zielvorgaben sowie unter Beachtung der Kosten-Nutzen-Relation ein Service Level Agreement ausgehandelt. Wir unterstützen Sie dabei Ihre Plattform reibungslos zu betreiben, Verfügbarkeits- und Leistungsziele einzuhalten, Prozesse zu managen und zu überwachen, Pläne für das Vorgehen bei Störungen zu machen und Ihre Kosten nachhaltig zu senken.

Zurück zu Managed Hosting

Unsere Leistungen

Backup
Backup
Cloud Computing
Cloud Computing

Cloud Computing

Mehr erfahren
Disaster Recovery
Disaster Recovery

Disaster Recovery

Mehr erfahren
Docker Ready
Docker Ready

Docker Ready

Mehr erfahren
Konfigurations-management
Konfigurations-management

Konfigurations- management

Mehr erfahren
Lasttests
Lasttests

Lasttests

Mehr erfahren
Load Balancing
Load Balancing

Load Balancing

Mehr erfahren
Managed Hosting
Managed Hosting

Managed Hosting

Mehr erfahren
Managed Services
Managed Services

Managed Services

Mehr erfahren
Server- virtualisierung
Server- virtualisierung

Server- virtualisierung

Mehr erfahren
Service Operation
Service Operation

Service Operation

Mehr erfahren