Lösungen und Tipps von den mpex Profis

mpex Techblog

14.02.2022

Thunderbird – Problem: Thunderbird hängt unter Linux

Kurz nach dem Starten kommt es bei Thunderbird unter Linux zu längeren Wartezeiten oder das Programm friert ein.

Problem

Thunderbird hängt sich kurz nach dem Starten oder nach einer Weile auf und lässt sich erst nach längerer Zeit wieder benutzen. Der Grund ist unklar.

Analyse 1

Eine Shell öffnen und mit strace die Aktivität des Thunderbird Prozesses betrachten.
strace -p pidof thunderbird
In der Ausgabe wird nach vielen wiederholten "read" und "lseek" Zeilen geschaut. Tauchen diese eher selten auf, ist der hier vorgeschlagene Lösungsweg ggf. nicht der korrekte! Beispiel:
read(105, "beispiel"..., 4096) = 4096 read(105, "beispiel"..., 4096) = 4096 lseek(105, 1234567890, SEEK_SET) = 1234567890
Die Ziffer 105 zu Beginn ist für uns hier relevant. Hier die jeweilige Ziffer nehmen und in folgenden Befehl einfügen:
ls -l /proc/pidof thunderbird/fd/105
Dieser Befehl sollte die Datei anzeigen, auf der Thunderbird arbeitet und aufgrund derer der Prozess festhängt. Siehe Lösung 1.

Analyse 2

Prüfen, ob die Indizierung aktiv ist via "Bearbeiten > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > Globale Suche und Nachrichtenindizierung aktivieren". Ist diese aktiv, werden bei großen Mailbeständen oft sehr viele Ressourcen für die Indizierung verwendet. Siehe Lösung 2.

Lösung 1

In den meisten Fällen handelt es sich um eine Datei mit der Endung .msf. In diesem Fall, per Rechtsklick auf die entsprechende Mailbox im Thunderbird (wenn dieser wieder ansprechbar ist), Eigenschaften öffnen und dort "Reparieren" klicken. Dies sollte die Indexdatei reparieren.

Lösung 2

Sofern die Suchfunktion nicht genutzt wird, die Indizierung abschalten.

Kann mpex weiterhelfen?

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich Managed Hosting haben wir ein umfangreiches Repertoire an Problemlösungen angesammelt, die uns beim Betrieb von Serverumgebungen auf höchstem technischen Niveau geholfen haben. Unsere Systeme bauen komplett auf Open-Source-Technologien auf. Damit sind wir flexibel und können bei technischen Schwierigkeiten direkt selbst eingreifen. Analog zur Open-Source-Idee haben wir uns für diesen Techblog entschieden, um unsere Expertise und Problemlösungen mit dir zu teilen. Dazu zählen Technologien wie Bacula, Debian, Pacemaker, Puppet, diverse allgemeine Serverprobleme und noch vieles darüber hinaus. Wenn du mehr über unsere individuellen Business-Lösungen erfahren und dich als Admin auf deine Kernkompetenzen konzentrieren möchtest, sprich uns einfach an. Wir realisieren das Managed Hosting deiner Anwendung und kümmern uns in Zukunft um all solche Probleme.

Zum Kontaktformular
mpex GmbH
Weitere Blog Artikel
02.06.2022

Thunderbird – Fehlermeldung bei Versand einer S/MIME verschlüsselten Mail

S/MIME mit Thunderbird 90+: „Senden der Nachricht ist fehlgeschlagen: Sie haben ausgewählt, diese Nachricht digital zu unterschreiben, aber die Anwendung konnte das Unterschriftzertifikat nicht finden … oder das Zertifikat ist abgelaufen.“

Artikel lesen
24.05.2022

Problem: Fehlermeldungen bei xfreerdp Verbindung (Windows/Linux Remote Desktop)

Fehlermeldungen bei xfreerdp Verbindung (Windows/Linux Remote Desktop): "tlsv1 alert access denied" / "credssp_recv() error: -1" / "Authentication failure, check credentials."

Artikel lesen

Kontaktformular - Sprechen Sie uns an!

Sprechen Sie uns an!

Sie wollen mehr über uns und unsere Leistungen erfahren? Lernen Sie uns im persönlichen Gespräch kennen!

Telefon: +49 30 780 97 180
E-Mail: info@mpex.de