Lösungen und Tipps von den mpex Profis

mpex Techblog

21.07.2020

Server – Problem: Server startet nicht bei Rack PDU Reboot

Wenn die Stromzufuhr getrennt und wieder hergestellt wurde startet des Server nach dem Rack PDU Reboot nicht automatisch neu.

Problem

Der Server startet nicht automatisch neu, wenn die Stromzufuhr getrennt und wieder hergestellt wurde.

Hinweis

Manche Server lassen sich trotz korrekter BIOS-Einstellungen nicht mehr per Power Distribution Unit (PDU) anstarten, wenn sie zuvor per halt/poweroff-Befehl normal heruntergefahren wurden. In diesen Fällen muss der Power Knopf am System betätigt werden.

Lösung 1

  • Im BIOS "Power Loss Control" auf "Power On" stellen
  • Erneuten Reboot probieren

Lösung 2

  • Wenn das nicht erfolgreich sein sollte:
    1. Server vom Strom trennen
    2. BIOS-Batterie entfernen
    3. Server zur Reststrom-Entladung bringen (z.B. Starttaster drücken)
    4. 1-2 Minuten warten, BIOS-Batterie wieder einsetzen und Stromverbindung wieder herstellen
    5. Server starten und im BIOS "Power Loss Control" auf "Power On" stellen
    6. Test durchführen (Strom entfernen, 10 Sekunden warten, Strom wieder verbinden)
    7. BIOS-Einstellungen wiederherstellen

Kann mpex weiterhelfen?

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich Managed Hosting haben wir ein umfangreiches Repertoire an Problemlösungen angesammelt, die uns beim Betrieb von Serverumgebungen auf höchstem technischen Niveau geholfen haben. Unsere Systeme bauen komplett auf Open-Source-Technologien auf. Damit sind wir flexibel und können bei technischen Schwierigkeiten direkt selbst eingreifen. Analog zur Open-Source-Idee haben wir uns für diesen Techblog entschieden, um unsere Expertise und Problemlösungen mit dir zu teilen. Dazu zählen Technologien wie Bacula, Debian, Pacemaker, Puppet, diverse allgemeine Serverprobleme und noch vieles darüber hinaus. Wenn du mehr über unsere individuellen Business-Lösungen erfahren und dich als Admin auf deine Kernkompetenzen konzentrieren möchtest, sprich uns einfach an. Wir realisieren das Managed Hosting deiner Anwendung und kümmern uns in Zukunft um all solche Probleme.

Zum Kontaktformular
mpex GmbH
Weitere Blog Artikel
12.08.2020

Pacemaker – Problem: Fehlermeldung bei Ausführung von resize2fs gegen ein kürzlich vergrößertes Dateisystem

Fehlermeldung z.B. "Das Dateisystem ist schon xxxx Blöcke groß. Nichts zu tun!" bzw. "The filesystem is already xxxx blocks long. Nothing to do!"

Artikel lesen
05.08.2020

Pacemaker – Problem: Dienst lässt sich nicht stoppen

Pacemaker Dienst lässt sich nicht stoppen und hängt scheinbar ewig fest. Gibt es weitere aktive Ressourcen oder ist die Node noch aktiv?

Artikel lesen

Kontaktformular - Sprechen Sie uns an!

Sprechen Sie uns an!

Sie wollen mehr über uns und unsere Leistungen erfahren? Lernen Sie uns im persönlichen Gespräch kennen!

Telefon: +49 30 780 97 180
E-Mail: info@mpex.de