Backbone und IP-Anbindung

Mit der IP-Konnektivität erhält Ihr Unternehmen Zugang zum weltweiten Internet.

Redundantes Netzwerk

mpex betreibt ein eigenes autonomes System als hochverfügbares Netzwerk auf BGP4-Basis und bezieht redundanten IP-Transit von den größten internationalen IP-Upstreamprovidern über technisch getrennte Leitungswege.

Unsere Partner verfügen über extensive internationale Glasfaser-Kommunikationsnetzwerke in und zwischen Europa, Asien und den USA und gehören der größten Carrierklasse TIER-1 an. Jeder von ihnen betreibt einen der größten zehn globalen, durchgängigen und redundanten IP-Backbones.

Die Anbindung in Berlin besteht aus einer Ringstruktur bei dem die Backboneführung grundsätzlich nicht auf einfachen Stichleitungen beruht, sondern über getrennte Leitungswege über Hamburg und München Richtung Frankfurt verläuft.

Spezifikationen Upstream

  • mpex ist über seine Hauptbackboneprovider an separate 10 bis 600 Gigabit Ringe verbunden
  • 10 bis 600 Gigabit Ringe Deutschland: Berlin - München - Frankfurt - Düsseldorf - Hamburg
  • 10 bis 600 Gigabit Ringe Europa: Frankfurt - Düsseldorf - Amsterdam - London - Paris - Brüssel - Frankfurt
  • Pro Provider n+2 transatlantische Anbindungen und extensive Backboneabdeckung mit Schwerpunkten in den USA sowie Osteuropa
  • Extensives global verteiles Private Peering zwischen großen Netzwerkbetreibern
  • Paket round trip-delay time (RTT) mit einer durchschnittlichen monatlichen Verzögerung von weniger als 40ms innerhalb Europas und weniger als 120ms nach NYC
  • 99,9% Backboneverfügbarkeit garantiert per Service-Level-Agreement
  • BGP4 Routing für hohe Verfügbarkeit und Redundanz
  • 24/7/365 Monitoring

Peering und Mitgliedschaften

Zur Erhöhung der nationalen Verbindungsgüte bestehen über die Kontenpunkte BCIX (Berlin Commercial Internet Exchange) und ECIX (European Commercial Internet Exchange) Public Peerings an den Standorten Berlin, Hamburg und Düsseldorf. mpex betreibt dort Datenaustausch mit einer Vielzahl der großen deutschen und europäischen Endkundenprovider.

mpex ist Mitglied des RIPE Network Coordination Centers, der europäischen Vergabestelle von IP-Adressen und autonomen Netzwerken. Als Internet Registrar beantragen und verwalten wir direkt und unabhängig von anderen Service Providern Adressräume für Sie.

Darüber hinaus sind wir Mitglied des BCIX, dem unabhängigen regionalen Peering Point für Berlin und Brandenburg. Im Rahmen der Vereinstätigkeit des BCIX e.V. profitiert nicht zuletzt unsere Kundschaft von der Zusammenarbeit und dem Erfahrungsaustausch mit anderen Service Providern.

mehr erfahren