17.06.2015

Neofonie und mpex vereinbaren DevOps-Partnerschaft

Die Digitalagentur Neofonie und der Hosting-Spezialist mpex haben heute eine DevOps-Partnerschaft bekanntgegeben, um mehr Agilität und Ressourceneinsparung bei der Entwicklung und dem Betrieb digitaler Projekte bieten zu können.

Berlin, 17.06.2015 - Die Digitalagentur Neofonie und der Hosting-Spezialist mpex haben heute eine DevOps-Partnerschaft bekanntgegeben, um mehr Agilität und Ressourceneinsparung bei der Entwicklung und dem Betrieb digitaler Projekte bieten zu können.

Webprojekte werden immer komplexer und die Halbwertszeit der Technologien, die dabei zum Einsatz kommen, immer kürzer. Gleichzeitig steigt die Notwendigkeit und der Anspruch der Kunden fortwährend neue Features zu integrieren, um ihren Nutzern mehr und bessere Services anzubieten. Infolge kommt es beim Ausrollen und dem Betrieb der Webprojekte häufig zu Problemen. Daher müssen, mehr denn je, Entwicklungs- und Hostingdienstleister zusammenarbeiten.

Mit der Partnerschaft wollen die renommierten Berliner IT-Dienstleister Neofonie und mpex ihre technologische Vorreiterrolle weiter ausbauen und den Kunden mehr Flexibilität und Agilität bieten. Hierzu werden die Angebote rund um DevOps und damit verbundene Technologien wie Docker erweitert. DevOps ist eine agile Denk- und Arbeitsweise entlang des gesamten Softwareentwicklungsprozesses und betrifft vor allem die Schnittstelle Entwicklung (Development) und Betrieb & Hosting (Operations). Mit Docker wird die bisher schwerfällige Softwareentwicklung agiler und die Skalierbarkeit der Anwendungen flexibler.

“DevOps und Docker haben wir bereits in mehreren Kundenprojekten eingesetzt. Dabei hat sich gezeigt, dass die tiefgreifende Kompetenz und Flexibilität des Hosters einen wichtigen Baustein darstellt, um Kunden eine verlässliche und gleichbleibend hohe Qualität bieten zu können. Mit mpex haben wir einen geeigneten Partner gefunden”, begründet Thomas Kitlitschko, Geschäftsführer der Neofonie, die Zusammenarbeit. “Unsere Kunden profitieren auf diese Weise von Ressourceneinsparungen und erhöhter Agilität”, so Kitlitschko weiter.

Die Partnerschaft wirkt sich auch auf das Gesamtleistungsangebot beider Unternehmen aus. “Mit der technologischen Partnerschaft ist mpex ab sofort in der Lage ihren Geschäftskunden umfassende Entwicklungsleistungen aus dem Hause Neofonie anzubieten. Gleichzeitig vertieft Neofonie seine Hosting-Services”, erläutert der kaufmännische Geschäftsführer von mpex, Gregor Rex-Lawatscheck.

Über Neofonie

Neofonie ist führender Fullservice-Dienstleister für IT-, Web- und mobile Lösungen, von der Beratung und Konzeption über Design und Entwicklung bis hin zum Betrieb. 180 Mitarbeiter von Neofonie und dem Tochterunternehmen Neofonie Mobile in Berlin und Hamburg entwickeln Next Generation-Lösungen für Kunden wie eBay, kalaydo.de, Wort & Bild Verlag, whitewall.de, Yapital/Otto, Audi, Deutsche Post und Olympus. Neofonie wurde 1998 im Zuge der Entwicklung der ersten deutschen Suchmaschine „Fireball“ gegründet.

Pressekontakt Neofonie: Sinan Arslan, presse@neofonie.de, 030-24 627 505

Über mpex

Die mpex GmbH, wurde im Jahr 2000 in Berlin gegründet mit dem Ziel, komplexe Serverumgebungen auf höchstem Niveau zu betreiben. Mittlerweile fokussiert sich das Unternehmen auf Geschäftskunden und deren anspruchsvolle IT-Projekte im Hostingbereich. Ausgewählte Kompetenzen umfassen neben Server-Virtualisierung, und Cloud Computing auch Cluster-Projekte mit Load-Balancing, Disaster Recovery und Backuplösungen.

Pressekontakt mpex: Sabine Kahlenberg, 030-780 97 180

03.05.2017

mpex vertreibt DDoS-Schutzlösungen von Link11

Der Business Hoster mpex und die DDoS-Schutzexperten von Link11 haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. mpex wird den Link11 DDoS-Schutz als DNS- und BGP-Variante in sein Leistungsportfolio als Reseller aufnehmen und an seine Hosting-Kunden im Nordosten Deutschlands vertreiben. Außerdem baut der Business Hoster mit Unterstützung von Link11 eine eigene DDoS-Schutzplattform auf.

Artikel lesen
01.03.2017

mpex veröffentlicht Fachartikel in der manage it

Business Hosting und Informationssicherheit – welchen Mehrwert hat ein nach ISO 27001 zertifizierter Hoster für Unternehmen?

Artikel lesen

Kontakt

Sabine Kahlenberg

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen, dann kontaktieren Sie uns einfach.

Telefon: +49 30 780 97 180
E-Mail: pressekontakt@mpex.de