Cloud Computing - Mit dem Projekt wachsen

Cloud Computing stellt variable Mengen an Rechenleistung zur Verfügung, die in kürzester Zeit nahtlos vertikal in beide Richtungen skalieren und nach Verbrauch abgerechnet werden.

Geringe Einstiegskosten

Gegenüber dem klassischen Hosting bietet Cloud Computing zahlreiche Vorteile, da die Bereitstellung von Ressourcen nahezu in Echtzeit erfolgt, mit niedrigen Einstiegskosten verbunden ist und im Bedarfsfall nahezu unbegrenzte Wachstumsmöglichkeiten bereithält. Infrastructure-as-a-Service (IaaS) und Platform-as-a-Service (PaaS) Leistungen sind über einen einheitlichen Einstiegspunkt und mit Standardwerkzeugen zu verwalten.

Effektive Nutzung

Die Herausforderung des Cloud Computings liegt auf Seiten der Applikationsentwicklung darin, die eng standardisierten Gegebenheiten zu berücksichtigen, um die Applikation Cloud-fähig zu gestalten und den vollen Nutzen daraus schöpfen zu können. Für uns als Dienstleister liegt das Augenmerk neben einer Unterstützung dieses Entwicklungsprozesses in der Automatisierung und Überwachung der Prozesse und einer synergetischen Integration von Cloud Computing mit klassischen Hostingplattformen als Basis.

Vielseitige Beratung

Nutzen Sie unsere Beratungskompetenz, die neben technologischer Integration in Cloud-Umgebungen auch Datenschutz, Sicherheits- und Verfügbarkeitsziele in die projektbezogene Betrachtung einbezieht.


  • Infrastructure as a Service (IaaS)
  • Platform as a Service (PaaS)
  • Software as a Service SaaS
  • Application Service Providing ASP

mehr erfahren