Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit zwischen Kunde und mpex?

mpex installiert das Betriebssystem (OS) auf den Servern, betreut dieses und spielt regelmäßige Sicherheitsupdates ein.

Die Zuständigkeit von mpex erstreckt sich auf die Systempflege des Betriebssystems über den - in der Regel - alleinigen Administratorenzugriff auf das System. Der Kunde erhält standardmäßig die Zugriffe, die er benötigt, um seine Applikation zu betreuen. Dabei ist es wichtig, die sogenannten Sphären klar voneinander abzugrenzen: Die Sphäre des Kunden ist die Applikation, die Sphäre von mpex ist alles, was das Betriebssystem und darunterliegende Komponenten betrifft.

Zurück zur Startseite